Lasst uns gemeinsam einen Blick ins Marsjahr 2023 werfen!
Jedes Jahr trägt eine ganz besondere Kraft in sich und sie zu kennen bedeutet, zu wissen wie Du sie einsetzen und wie Du sie nutzen kannst. Die Wintersonnenwende steht bevor und gilt seit Vorzeiten als Zeichen der Hoffnung. Die Tage werden wieder länger und lichtvoller.
Meine Mutter mit lateinamerikanischen Wurzeln sagt immer: „Das Leben ist wie ein Tango, Du musst ihn tanzen wie er kommt.“ Es ist einfacher mit der Energie zu schwingen, als gegen sie anzukämpfen. Mein Anliegen, um die eigenen Kräfte und Talente zu wissen ist für mich eine Herzenssache. Auch dieses Jahr habe ich viel dazu lernen dürfen und weitergegeben. Eine tiefe Freude Menschen zu unterstützen an sich zu glauben und den Mut zu haben den eigenen Weg zu gehen. Das ist die größte Herausforderung in einer Zeit der Unruhe, Unsicherheit, der Außeneinflüsse und der Vergleiche.
Das nächste Jahr steht bereits in den Startlöchern und putzt sich raus. Welcher Herrscherplanet wird es dieses Mal werden?
Das Jahr 2023 wird vom Planeten Mars regiert.
Jeder Januar startet mit einer gewissen Anspannung und wir sind am besten aufgestellt, wenn wir unsere Erfahrungen und Erkenntnisse im Rucksack dabei haben und nutzen, uns sicher zu navigieren. Auch ich spüre jedes Jahr diese Spannung in mir und der Neustart macht mich immer etwas nervös. Ich schaffe es den Druck loszuwerden wenn ich darauf vertraue, daß ich alles im Gepäck habe, was ich brauche. Ich bleibe am Ende immer positiv und entscheide mich für das Licht, das ist meine erste Wahl. Jeder von uns führt Regie auf seiner Bühne des Lebens, auch wenn es oft nicht so erscheint. Im Team sind wir stärker, Verständnis und Offenheit, Toleranz und Großzügigkeit, Herzenswärme und Hilfsbereitschaft bauen Brücken und helfen uns im Alltag.
Was leuchtet so rot am Himmel? Es ist der Planet Mars, der auch als roter Planet bezeichnet wird. Seine Oberfläche ist eisenhaltig und färbt ihn rötlich-orange, wenn der Staub oxidiert. Mars hat seinen Namen nach dem römischen Kriegsgott. Oh je, könnte man denken! Er steht für Mut, Durchsetzungskraft, Aktivität, Sexualität, Männlichkeit und Willen im Horoskop. Natürlich zeigt er uns auch im negativen Sinne Aggression, Streit, Zerstörung und Zynismus. Der Mars steht dennoch nicht für Krieg, sondern für Einsatz, für Aufbruch, für Energie, für Entwicklung. Wohin UNSER Mars drängt und fließt, entscheiden wir ganz allein. Im Horoskop der Frau zeigt er den Traummann, in den Du Dich verlieben könntest. Mars und Venus sind das Liebespaar, zwei unterschiedliche Planeten, jeder weiss das. Zeigen sie doch auf, wie wir lieben und wie wir „kämpfen“.
Nächstes Jahr wird nun ein Marsjahr und was bedeutet das?
Wohin fließt unsere Energie? Wo setzen wir unsere Kraft ein? Wo verschwenden wir vielleicht unsere Ressourcen? Wie nutze ich diesen glühenden Planeten für mein ganz persönliches Leben?
Die Zeit bleibt weiterhin schnelllebig, es ist emotional, und wenn wir nicht aufpassen, überrollt uns diese. So: tief durchatmen bevor Du Dich entscheidest und warten bis sich der Tsunami beruhigt hat. Hast Du den Mut mitzugehen oder bleibst Du stehen? Die Zeitenwende ist in voller Fahrt und nicht mehr aufzuhalten. Zeiten des Umbruchs sind nie leicht, noch angenehm. Wir müssen flexibel sein, offen und bereit Altes loszulassen, daran geht kein Weg vorbei. Komfortzone … vergiss es! Es bleibt unruhig und nervenaufreibend! Ganz mein Geschmack … denkt sich Mars! Verstecken geht nicht, wegschauen schon mal gar nicht! Mut wird belohnt, Mut zu sich zu stehen und für sich einzustehen. Nichts ist wertvoller, als in Umbruchzeiten einen Kompass im Rucksack zu haben. Und dieser Kompass ist das Wissen um Dich selbst: um Deine Person und um Deine Stärken um im Parcours nicht aus der Kurve zu fliegen. Angst ist dabei ein ganz schlechter Begleiter und ja, auch mir schlottern in diesen Zeiten ab und an die Knie. Schau nach Dir und Deinen Kräften und behüte sie gut. Gönn‘ Dir Auszeiten, gönn‘ Dir Deinen ganz eigenen Raum. Setz‘ Grenzen wenn nötig und trau Dich Deine Wahrheit auszusprechen.
Der Mars steht nicht allein am Himmel und hat wieder einige Mitstreiter, die mir zusätzlich Hoffnung machen. So steht Saturn ab März im Zeichen Fische sowie Neptun und dies bedeutet, am Ende siegt immer die Liebe. Ein großes Wort, aber die höchste Schwingung hat nun mal die Liebe. So höre nicht auf an sie zu glauben, an den Frieden und die Energie, die Gedanken in konstruktive Wege zu leiten.
Jedes Jahr bleibt ein Bühnenstück voller Überraschungen und der unerwarteten Wendungen.
Wir können nicht jeden Schritt planen, denn das Universum hat oft andere Pläne mit uns. Es ist für mich selbst oft immer wieder wie ein Wunder, wenn die Karten neu gemischt werden und die Welt in einem ganz anderen Licht stehen darf. Im Rückblick verstehen wir dann für was diese Erfahrung gut war und ja, wir haben Stärke dazu gewonnen. Vertrauen und Geduld ist oft das was fehlt, und wir meinen immer eingreifen zu müssen, sehen uns als Opfer. Und das bringt uns niemals weiter.

Mein Foto aus Annaberg (Sachsen) mit der roten Tür hat mich inspiriert, so hat sie doch die Farbe des Herrscherplaneten für 2023 – kraftvolles Rot. Wie Du dieser Tür begegnest und sie öffnest liegt in Deinen Händen. Bist Du neugierig, was sich dahinter verbirgt? Mit welcher Geisteshaltung berührst Du die Klinke und öffnest die Tür?
Ich freue mich auf das Neue Jahr und seine Herausforderungen weil ich weiß, daß es meine Energie ist die ich einsetze, für mich und für Andere in meinem Kreis.
Ich bin sehr dankbar für Euer Vertrauen, die Freundschaft und Treue auch in diesem Jahr. Die Wertschätzung und die wundervollen Feedbacks bestärken mich sehr auf diesem Weg. Ich werde wieder von Herzen einige Kurse im Human Design geben. Das Human Design ist ein großes alltagstaugliches Wissen welches mir als Praktikerin zu hundert Prozent entspricht. Gesundheit und Zufriedenheit ist das, was ich gerne fördern möchte.
Die Jugend liegt mir sehr am Herzen, denn die jungen Menschen sind unsere Zukunft. Sie sind gerade besonders gefordert in dieser schnelllebigen Zeit. Sie stehen sehr unter Druck und ich freue mich immer, wenn ich ihnen über ihren ganz persönlichen Fingerabdruck helfen kann. Das Verständnis für sich selbst und Andere ist ein wertvolles Gut, um Jeden sein Leben leben zu lassen und ihn in seiner Kraft zu bestärken! Viele wissen, wie meine Großmutter mich bis heute prägt und inspiriert. Sie war gesund durch Eigen-Sinn. „Gehe Deinen ganz eigenen Weg und nicht den, den sich andere für Dich wünschen!“ war ihr Rat an mich. Durch mein Wissen haben diese Worte einen noch tieferen Sinn bekommen.

Weitersagen