...

In Human Design, einem System von Ra Uru Hu, wird die **Konditionierung** als die Prägung unseres Verhaltens und unserer Entscheidungen durch äußere Einflüsse verstanden. Besonders anfällig für solche Einflüsse sind unsere offenen Zentren, die wie leere Leinwände sind, auf denen die Umgebung ihre Spuren hinterlassen kann. Diese Konditionierung ist nicht grundsätzlich negativ, denn sie ermöglicht es uns, zu lernen und uns anzupassen. Doch um unser authentisches Selbst zu leben, ist es wichtig, diese äußeren Prägungen zu erkennen und zu hinterfragen.

Die **Dekonditionierung** im Human Design ist ein befreiender Prozess, bei dem wir uns dieser äußeren Einflüsse bewusst werden und beginnen, sie abzulegen. Ra Uru Hu erklärt, dass dieser Prozess bis zu sieben Jahre dauern kann. Diese Zeit entspricht dem natürlichen Zyklus, in dem sich die Zellen unseres Körpers erneuern. Es ist eine Periode des Wachstums und der Transformation, die uns die Möglichkeit bietet, immer mehr in Einklang mit unserem wahren Selbst zu kommen.

Dieser Prozess der Dekonditionierung ist eine Chance, zu entdecken, wer wir wirklich sind, frei von den Erwartungen anderer. Er lädt uns ein, eine tiefere Ebene der Selbstakzeptanz und des Selbstverständnisses zu erreichen. Jeder Schritt auf diesem Weg ist eine Bereicherung und stärkt unser Vertrauen in unsere eigene innere Führung. Durch diese innere Klarheit können wir Entscheidungen treffen, die wirklich zu uns passen und uns auf unserem Lebensweg unterstützen. Dies ist ein spannender und lohnender Prozess, der es wert ist, erforscht und gelebt zu werden.

Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.