...

Die vier Quadranten im Horoskop sind ein wesentlicher Bestandteil der astrologischen Analyse und bieten tiefgehende Einsichten in die Struktur der Persönlichkeit und die Lebensbereiche einer Person. Jeder Quadrant umfasst drei Häuser und spiegelt spezifische Lebensaspekte sowie Entwicklungsphasen wider. Sie helfen dabei, die Art und Weise zu verstehen, wie ein Individuum mit seiner inneren Welt, seiner sozialen Umgebung und seinen Zielen interagiert.

Erster Quadrant: Das Selbst und persönliche Identität (Häuser 1-3)

1. Haus (Aszendent): Dies ist das Haus der persönlichen Identität und des äußeren Selbst. Es beschreibt das Erscheinungsbild, die grundlegenden Persönlichkeitsmerkmale und die Art und Weise, wie andere einen wahrnehmen. Der Aszendent symbolisiert den Beginn des Lebens, die Geburt des Selbst.

2. Haus: Dieses Haus betrifft die persönlichen Werte und Ressourcen. Es geht um materielle und immaterielle Besitztümer, wie Geld, persönliche Sicherheit und Selbstwertgefühl. Dieses Haus steht auch für das, was wir wertschätzen und wie wir mit unseren Ressourcen umgehen.

3. Haus: Das Haus der Kommunikation und des Denkens. Es bezieht sich auf die frühe Bildung, die Art und Weise, wie wir Informationen verarbeiten, unsere Beziehungen zu Geschwistern und Nachbarn sowie kurze Reisen. Es reflektiert unsere Interaktionsfähigkeit auf einer täglichen Basis.

Zweiter Quadrant: Beziehungen und äußere Interaktionen (Häuser 4-6)

4. Haus (Imum Coeli oder IC): Das Haus des Zuhauses und der Familie. Es symbolisiert die Wurzeln, das Privatleben und die persönliche Basis. Es beschreibt auch die Endphase des Lebens und die Bedingungen am Lebensende.

5. Haus: Dieses Haus repräsentiert Kreativität, Vergnügen und Romantik. Es umfasst Kinder, Liebesbeziehungen und alles, was mit persönlichem Ausdruck und Freude zu tun hat.

6. Haus: Das Haus der Gesundheit und des Dienstes. Hier geht es um Arbeit, alltägliche Routinen, Gesundheitsangelegenheiten und Haustiere. Dieses Haus steht auch für die Art und Weise, wie wir unseren Alltag gestalten und pflegen.

Dritter Quadrant: Soziale Identität und Verantwortung (Häuser 7-9)

7. Haus (Descendent): Das Haus der Partnerschaften und offenen Feindschaften. Es beschreibt, wie wir in signifikanten Eins-zu-eins-Beziehungen agieren, einschließlich Ehe und geschäftlichen Partnerschaften. Es spiegelt auch unsere Schatten und das, was wir in anderen suchen, wider.

8. Haus: Das Haus der Transformation und der gemeinsamen Ressourcen. Es befasst sich mit Themen wie Tod, Erbschaften, gemeinsamen Finanzen und sexueller Intimität. Dieses Haus ist auch mit tiefgreifenden Veränderungsprozessen und psychologischen Durchbrüchen verbunden.

9. Haus: Das Haus der höheren Bildung, der Philosophie und der langen Reisen. Es repräsentiert das Streben nach Wissen, rechtliche und ethische Systeme sowie geistige und kulturelle Expansion.

Vierter Quadrant: Gesellschaftliche Stellung und Selbstverwirklichung (Häuser 10-12)

10. Haus (Medium Coeli oder MC): Das Haus der Karriere und öffentlichen Lebens. Es repräsentiert den Höhepunkt der Lebensziele, den beruflichen Weg und das öffentliche Image. Es ist auch das Haus der Errungenschaften und der Autorität.

11. Haus: Das Haus der Freundschaften und kollektiven Projekte. Es steht für Gruppenaktivitäten, soziale Netzwerke, und langfristige Ziele. Dieses Haus ist auch mit Hoffnungen und Wünschen verbunden.

12. Haus: Das Haus der Spiritualität und des Verborgenen.

Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.